Zeitschriften

CLIO - Die Zeitschrift für Frauengesundheit

c/o FFGZ (feministisches FrauenGesundheitsZentrum) e. V., Bamberger Straße 51, 10777 Berlin
http://www.ffgz.de

LESPRESS

das einzige monatlich und bundesweit erscheinende Magazin für lesbische und fortschrittlich denkende Frauen
http://www.lespress.de

MENSCHENRECHTE FÜR FRAUEN

die Zeitschrift von TERRE DES FEMMES, ist ein Nachrichten- und Diskussionsforum zum Thema Menschenrechte für Frauen. Sie erscheint viermal jährlich
http://frauenrechte.de/online/index.php/

SCHLANGENBRUT

Die feministisch-theologische Fachzeitschrift "Schlangenbrut" erschien 30 Jahre lang mit 121 Nummern. "Schlangenbrut" war eine Institution und oft ihrer Zeit voraus! Die autonome und ehrenamtliche Redaktion hatte oft genug einen guten "Riecher" für neue Themen. *** Die Nachfolgezeitschrift "INTA. Interreligöses Forum" erscheint seit 2014 unter
http://www.inta-forum.net/

courage

2-mtl. Zeitschrift des bindesweit arbeitenden Frauenverbandes COURAGE e.V., mit vielseitigen Themen, die Frauen bewegen. COURAGE fördert den überparteilichen Zusammenschluss der Frauen zur Wahrung ihrer Interessen, insbesondere für die Durchsetzung der Gleichberechtigung der Frau. COURAGE e.V., Holsteiner Str. 28, 42107 Wuppertal, T: 0202/4969749 F: 4969753
http://www.fvcourage.de

Schlangengesang

Schlangengesang ist ein offenes Gemeinschaftsprojekt: JedeR kann sich durch eigene Artikel, Bilder, Gedichte beteiligen. Der Rundbrief für Göttinnenspiritualität wird alle 2-3 Monate kostenlos online versandt.
http://www.schlangengesang.com

Virginia - Frauenbuchkritik

Zeitschrift für Frauenbuchkritik, gegründet 1986. Virginia erscheint im März und Oktober und ist kostenlos über den Buchhandel *** www.virginia-frauenbuchkritik.de/Kontakt/bezug.php *** zu beziehen oder als Abo *** www.virginia-frauenbuchkritik.de/Kontakt/abo.htm
http://www.virginia-frauenbuchkritik.de/

Das Magazin für Lesben

http://www.l-mag.de/

MatriaVal

Verein zur Unterstützung matriarchaler Gesellschaften und Vermittlung matriarchaler Werte. Seit 2015 werden die Mutterlandbriefe per E-Mail gegen Spende in die Welt geschickt. Vier Mal im Jahr kommen diese Briefe nun zu den Frauen: im Frühjahr, im Sommer, im Herbst und im Winter. Berichtet und erzählt wird von Matriarchaten weltweit und all den verschiedenartigen Aktivitäten, Projekten und Erlebnissen, die Matriarchales in unseren Alltag bringen, sei es in uns selbst, in der Familie oder im öffentlichen Raum. Schickt uns Eure Zeilen und Bilder, Eure Briefe aus dem Mutterland, damit anregende und positive Gedanken und Begebenheiten mit anderen geteilt werden können.
http://www.mutterlandbriefe.de

LACHESIS e.V.

ist seit 1986 der einzige feministische Berufsverband für Heilpraktikerinnen in Deutschland. Der Verein wurde gegründet, um eine frauenorientierte, feministische Naturheilkunde zu fördern, Frauen in ihrem Beruf als Heilpraktikerinnen zu vertreten, den Austausch von Heilpraktikerinnen untereinander anzuregen und die weibliche Tradition des Heilens zu wahren und zu erweitern
http://lachesis.de/index.php/zeitschrift/ausgaben