Jahrestänzerin, Tochter der Zeitspirale

Die Jahrestänzerin ist ein Terminkalender und eine Begleiterin zu Frauenstärke, Spiritualität, Kreativität, zu anderen Frauen und Lesben sowie zu Astrologie.

Das Kalendarium umfasst ein Hexenjahr und es beginnt zu Hexenneujahr am 1. November.

12 Monate sind handgestaltet von verschiedenen Frauen und versehen mit Zeichnungen, Fotos, Gedichten.

Die Monate November, Dezember danach sind für den Übergang auch enthalten.

Jedes der 8 Jahreskreisfeste im Abstand von ca. 6 Wochen (Wintersonnenwende - Percht, Lichtmess - Imbolc, FrühjahrsTagundNachtGleiche - Ostara, Walpurga - Beltane, Sommersonnenwende - Litha, Schnitterin - Lammas, HerbstTagundNachtGleiche - Mabon, Holle - Samhain)
wird durch eine Doppelseite im Kalendarium gewürdigt.

Der Schwerpunkt der Ausgabe wechselt von Fest zu Fest.

Das Jahresthema 2020 ist: Samhain - Hollefest


Die Jahrestänzerin gibt es als Hand- und als TaschenKalenda.

Die Unterschiede:

Handkalenda "Die Große"Taschenkalenda "Die Kleine"
145 x 190 mm (ann. DIN A5)105 x 148 mm (DIN A6)
208 Seiten220 Seiten

Die Gemeinsamkeiten:

  • Handgestaltete Monate bestimmen das Kalendarium, ergänzt durch Monats-, Jahres- und Ferienübersichten.
  • Im Inhalt findest du zum jeweiligen Fest verschiedene Beiträge, Gedichte, Fotos, Ephemeriden- und Menstabelle, einen Vernetzungsteil, die Weberinnenliste und freie Seiten am Schluss.
  • Eine Metallspiralbindung sorgt für den Zusammenhalt, für vollständiges Umklappen und für glattes Liegen auf dem Tisch
  • Gelb und Orange sind die Farben der Seiten.
  • Helles Papier mit Bild als Deckel vorne. Für die Rückseiten-Deckel stehen die Farben Himmelnachtblau und Silberperlensilber zur Wahl.
  • Die Deckel werden durch eine klare Kunststoffabdeckung geschützt.


(Der cremefarbige Rahmen hier dient nur dem Kontrast.)

Bestellung, Auslieferung und Zahlungsmodalitäten

Bestellen kannst du hier, wo du auch Preise und Versandkosten findest (das Ansehen bedeutet noch keine Bestellung).
du erhältst eine Bestätigungsmail mit den Kontoangaben.

Falls möglich, zahle bitte etwas mehr - damit alle Frauen sich die Kalenda leisten können und wir einige Exemplare zu reduziertem Preis abgeben können.

Sobald deine/eure Vorauszahlung eingegangen ist, wird ein Exemplar für dich/euch reserviert bzw. an dich/euch verschickt.

Ältere Ausgaben kosten 2,-- €.